NZZ Akzent

NZZ Akzent

NZZ – täglich ein Stück Welt

Täglich erzählen NZZ-Korrespondentinnen und Redaktoren, was sie bewegt: rund zehnminütige Geschichten aus der ganzen Welt inklusive fundierter Analyse aus dem Hause NZZ, gehostet von Nadine Landert und David Vogel. Das ist «NZZ Akzent» – täglich ein Stück Welt. Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: probeabo.nzz.ch/akzent

Categories: News & Politics

Listen to the last episode:

In Iran gehen die Menschen auf die Strasse und rufen «Tod dem Diktator». Sie meinen damit den Revolutionsführer, Ayatollah Ali Khamenei. Michael Schilliger erzählt im Podcast seinen Werdegang. Weitere Informationen zum Thema https://www.nzz.ch/international/ayatollah-khamenei-wieso-irans-diktator-nicht-nachgeben-wird-ld.1711596 Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: nzz.ch/akzentabo

Previous episodes

  • 659 - Der erbarmungslose Ayatollah 
    Mon, 05 Dec 2022
  • 658 - China: ein weisses Blatt gegen Zensur 
    Fri, 02 Dec 2022
  • 657 - Gianni Infantino, der Emir der Fifa 
    Thu, 01 Dec 2022
  • 656 - Khaleds Flucht über die neue Balkanroute 
    Wed, 30 Nov 2022
  • 655 - Im befreiten Cherson ist die Euphorie weg 
    Tue, 29 Nov 2022
Show more episodes

More Filipino %(news & politics)s podcasts

More Filipino news & politics podcasts

Choose podcast genre